Munitions-Lieferengpässe

Auf Grund der aktuell schwierigen Liefersituation bei Munition und Wiederladekomponenten, können wir den Onlineshop (Verfügbarkeiten & Preise) unmöglich auf dem aktuellen Stand halten. Somit erfolgt der Munitionsverkauf bis auf Weiteres, ausschließlich auf Anfrage. Es können auch keine Mengenrabatte mehr gewährt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Anfrage.


Mitarbeiter gesucht!

Für unsere Büchsenmacherwerkstatt suchen wir neue Mitarbeiter (m/w/d), die in Zeiten der verrückten NWR-Bürokratie auch die Arbeit am PC nicht scheuen. Bist du Büchsenmacher/-Meister oder bereit zur Umschulung, dann schick deine Bewerbungen bitte per Mail an: info@waffen-niedermeier.de
 
Übersicht MunitionLangwaffenKurzwaffenZubehör & ErsatzteileDeko- & Salutwaffen VersandkostenZahlungsartenAGBsDatenschutz

‹ zurück zur Übersicht

Beretta - MP38ABeretta - MP38ABeretta - MP38A
ab: EUR 1.350,00*
* inkl. der gesetzlichen MwSt.; zzgl. Versandkosten
verfügbar
Die Lieferzeit dieses Artikels beträgt 2 - 6 Werktage nach Geldeingang, kann in Einzelfällen jedoch auch länger benötigen.

Artikelnr.: 53614

Beretta - MP38A

Deko-MP/STG ••• Kaliber ehemals 9mmLuger

Um EU-Dekowaffen erwerben zu können, müssen Sie sich von der örtlichen Behörde eine NWR-Personen-ID ausstellen lassen. Mittels Anzeigebescheinigung können wir sodann die EU-Dekowaffe aus unserem Waffenhandelbuch auf Sie austragen.

Lieferung erfolgt ca. 10 Wochen nach Bestätigung des Festauftrags und dem Eingang einer 1/3-Anzahlung.

Originale MP38A (äußerst selten) aus früher Fertigung mit vier Fingerrillen und schlankem Pistolengriff in gutem bis sehr gutem Gebrauchszustand. Umgebaut zur EU-Dekowaffe mit EU-Deko-Stempel und -Zertifikat.

Kurzbeschreibung:
Schaft: Buche, lackiert
Visierung: schiebe Kimme bis 500m/ seitenverstellbares Korn
Nummerngleich: größtenteils
Finish: brüniert

Stempel/Beschriftung:
Gehäuse oben: PISTOL MITRALERÁ ''P.BERETTA'' CAL 9- MOD.38
Laufmantelwurzel: ''CAL9''
Sicherung: ''F'', ''S''

Sonst die übliche Benummerung.

Die Fertigung der MP40 wurde zu Gunsten der MP44 1944 eingestellt. Da aber die italienische Firma Beretta noch Kapazitäten frei hatte, wurde die Beretta Mod.38A im Jahre 1944 und 45 für deutsche Streitmächte weiter produziert.

Zahlreiche Fotos und Berichte belegen, dass die Beretta M38A durch ihre ausgezeichnete Funktionssicherheit und Treffgenauigkeit bei deutschen Landsern besonders begehrt war und daher auch bei allen deutschen Streitkräften eingesetzt wurde.

Mit enhalten ist ein eingeschweißtes, ehemals 35 Schuss Dekomagazin (Magazinlippen entfernt).


Der Preis versteht sich als ''AB-Preis'' für eine Beretta MP38A mit vier Fingerrillen und schlankem Pistolengriff, deren Brünierung durch verstärkten historischen Einsatz etwas mehr abgegriffen ist. Die Preise gestalten sich dann je nach Ausführung und Zustand.
Die Fotos sind beispielhaft und stellen ein Stück in besonders gutem Zustand dar.

Technische Daten

  • Modell: MP38A
  • Kaliber: ehemals 9mmLuger
  • Zustand: 2 = leichte Gebrauchsspuren
  • Land: Italien
  • Baujahr: 1938
 

Haben Sie weitere Fragen zu dem Artikel?

 

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

Montag bis Freitag
8.30 -12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

+49 (0) 89 / 77 67 37
info@waffen-niedermeier.de
Anfahrt - Der Weg zu uns
 
Bitte wählen Sie das Bild mit folgenden Symbol aus:

Wolke