!!! Unser Ladengeschäft/Werksatt ist am 13.06.24 vormittags geschlossen !!!

Unser 1. Einschießer & 2. Büchsenmachermeister, 
jetzt auch 3. Deutscher Meister
im Skeetschießen.



Wir gratulieren unserem Naturtalent Herrn Tüllmann zu dieser wirklich starken Leistung!
Mitarbeiter gesucht!
Für unsere Büchsenmacherwerkstatt suchen wir neue Mitarbeiter (m/w/d), die in Zeiten der verrückten NWR-Bürokratie auch die Arbeit am PC nicht scheuen. Bist du Büchsenmacher/-Meister oder bereit zur Umschulung, dann schick deine Bewerbungen bitte per Mail an:
info@waffen-niedermeier.de
Übersicht LangwaffenKurzwaffenDeko- & SalutwaffenZubehör & ErsatzteileMunition VersandkostenZahlungsartenAGBsDatenschutz

‹ zurück zur Übersicht

Steyr-Hahn 1912 - Alt-DekorationswaffeSteyr-Hahn 1912 - Alt-Dekorationswaffe
EUR 845,00*
* inkl. der gesetzlichen MwSt.; zzgl. Versandkosten
verfügbar
Die Lieferzeit dieses Artikels beträgt 2 - 6 Werktage nach Geldeingang, kann in Einzelfällen jedoch auch länger benötigen.

Artikelnr.: 214519

Steyr-Hahn 1912 - Alt-Dekorationswaffe

Deko-Kurzwaffen ••• Kaliber ehemals 9mmSteyr

Kaum einer weiß es:

!!!!! Waffenbesitzkarte für Alt-Dekorationswaffen !!!!!

ohne Bedürfnis

ohne Aufbewahrungsvorschrift

einfach bei der örtlichen Waffenbehörde beantragen

 

Die meisten Sachverständigen der Waffenbehörden sind Coronakriesen-bedingt zum neuen Waffengesetz nicht ausreichend geschult worden. Wenn Ihnen Ihr Sachbearbeiter daher keine WBK für Alt-Dekorationswaffen ausstellen möchte, bitten Sie ihn einfach höflich darum nochmal Rücksprache mit der fachlichen Leitstelle des NWR zu halten.

Wir haben diverse Altdekowaffen im Bestand. Wenn Sie ein bestimmtes Modell suchen, einfach anfragen!

Der klare Vorteil an Altdekowaffen liegt darin, dass diese meist etwas dezenter und von außen kaum sichtbar deaktiviert wurden. Ferner fallen die in Deutschland teuren Gebühren für den/die Neu-Dekorationswaffen-Umbau/-Zertifizierung weg.

So können Sie, wie gehabt, schöne Sammlerstücke zu fairen Preisen erstehen.

Wie auch hier:

 

Original Steyr-Hahn 1912 Alt-Dekopistole in gut gebrauchtem Zustand. Wie es bei hochwertigen Waffen, die viel Glück hatten, immer mal wieder der Fall ist, auch hier ein richtiges Stück Zeitgeschichte:

- Schlitten aus WK1 Fertigung von 1913

- inventarisiert mit Krone "Md. 1912"

- Griffstück aus WK1 Fertigung mit Beschuss "Wn 16" (1916)

- überlebten den 1. Weltkrieg

- vermutlich wurden im 2. Weltkrieg aus zwei defekten Pistolen eine funktionstüchtige zusammengestellt und dabei die Inventarisierungs-Krone und die Seriennr. am Schlitten ausgeschliffen, die Seriennr. am Schlitten angepasst und eine WaA-Abnahme eingeprägt (die Originalitäti dieses Stempels können wir nicht garantieren).

- überlebte auch den 2. Weltkrieg

- letztlich ca. in den 1990er Jahren dezent und schonend zur Dekopistole umgearbeitet

- zu irgend einem Zeitpunkt ist die kleine Feder am Zerlegeriegel abgebrochen

 

Altdeko-Vorteile:

  • Vollständig zerlegbar 

  • Spannen und Abschlagen möglich 

  • Magazin entnehmbar 
  • Bis auf den dezenten Deko-Rautenstempel "BKA 115" und die nahezu unsichtbare Verschweißung um der Hahnachse sind von außen keinerlei Deko-Änderungen erkennbar! Bei genauem Betrachten kann man rechts im Auswurffenster das Ende der Laufschlitzung erkennen.
  • Lauf dezent auf der rechten Seite geschlitzt

Technische Daten

  • Modell: 1912
  • Kaliber: ehemals 9mmSteyr
  • Zustand: 3 = gebraucht
  • Land: Österreich, Deutschland
  • Hersteller: Steyr
  • Baujahr: 1913
  • Überarbeitet: ja
  • Finish: ca. 35% Brünierung erhalten
  • Nummerngleich: ja, bis auf Lauf, Nr. am Schlitten angepasst
  • System: verriegelter Rückstoßlaser mit drehbarem Lauf
  • Magazin: original, integral (wird mittels Ladestreifen geladen)
  • Schusskapazität: 8
Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!
 

Haben Sie weitere Fragen zu dem Artikel?

 

Bevor Sie das Formular ausfüllen und absenden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

Montag bis Freitag
8.30 -12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

+49 (0) 89 / 77 67 37
info@waffen-niedermeier.de
Anfahrt - Der Weg zu uns
 
Bitte wählen Sie das Bild mit folgenden Symbol aus:

Briefumschlag