‹ zurück zur Übersicht

Haenel; Steyr; Erma - MP40 = MP38/40 SAHaenel; Steyr; Erma - MP40 = MP38/40 SAHaenel; Steyr; Erma - MP40 = MP38/40 SA
EUR 3.450,00*
* inkl. der gesetzlichen MwSt.; zzgl. Versandkosten
verfügbar
Die Lieferzeit dieses Artikels beträgt 2 - 6 Werktage nach Geldeingang, kann in Einzelfällen jedoch auch länger benötigen.

Artikelnr.: 95255133

Haenel; Steyr; Erma - MP40 = MP38/40 SA

Selbstlade - Büchsen ••• Kaliber 9mmLuger

Was Sie sonst nur in Deko oder in Museen bewundern dürfen, können Sie sich hier als Sammler, Sportschütze oder Jäger als halbautomatische Büchse erstehen.
Die Legende "MP40" als schießendes Stück deutscher Waffengeschichte in Ihre Privatsammlung!
Jetzt besonders sammelwürdig mit original Lauf und Verschluss und es sind sogar einzelne nummerngleiche Exemplare dabei!

Gesamtlänge: 840mm eingeklappt 615mm
Lauflänge: 250 mm
Schaftlänge: 320mm
Gewicht: 4000g mit Magazin
Lauf: original, blank - leicht matt
Verschluss: original
Magazin: original 32 Schuss
Abzug/Abzugsgewicht: Druckpunktabzug ca. 2000 g
Schaft: Klappschaft
Visierung: seitenverstellbare 100m Kimme + 200m Klappkimme/ Seitenverstellbares Korn
Nummerngleich: meist Ober- und Unterteil in sich nummerngleich, nur vereinzelte nummerngleiche Exemplare (Aufpreis)
Finish: ca. 35 - 90 % original Brünierung erhalten
Neubeschuss: ja, für Sammler mit roter WBK auch mit Zertifikat auf Nichtbeschuss
Fremdstempel: nein
Basismodell: MP40

Der Preis von 3450,-€ versteht sich für eine MP38/40 SA, dessen Brünierung durch verstärkten historischen Einsatz abgegriffen (ca. 35% erhalten) und der Lauf leicht matt ist. Für einen Preis von 3950€ suchen wir Ihnen ein Exemplar mit ca. 90 % erhaltener Brünierung und blankem Lauf heraus (Fotos beispielhaft).
Jedes Exemplar ist vom Finish über Laufzustand und Herstellungsjar bis hin zum Hersteller ein individuelles Einzelstück. Bitte daher einfach anfragen. Wir senden Ihnen gerne ein Angebot mit Preis und Fotos. Über einen Besuch in unserem Ladengeschäft würden wir uns hier jedoch ganz besonders freuen. Dann können Sie sich Ihren Liebling heraussuchen.

Einen Testbericht zum SLK38/40 finden Sie im

DWJ 01/2008

Mit freundlicher Genehmigung der dwj Verlags-GmbH

www.dwj.de


Unsere Kommentare zum Bericht:
Seite 38 BIldbeschreibung Zeile 3: Auf Kundenwunsch können wir das Gehäuse so nacharbeiten, dass der Spanhabel in die Sicherungsstellung eingeschwenkt werden kann.
Seite 39 Bild unten rechts: mittlerweile ist es uns möglich Verschlüsse so zu rekonstruieren, dass man dies, wenn überhaupt, nur unter der Lupe erkennen kann.

Technische Daten

  • Kaliber: 9mmLuger
  • Zustand: 2; 3; 4= leichte Gebrauchsspuren - stark gebraucht
  • Baujahr: 1942
  • Modell: MP40 = MP38/40 SA
  • Land: Deutschland
  • Schusskapazität: 10
  • Schusskapazität: 32
Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!
 

Haben Sie weitere Fragen zu dem Artikel?

 
Montag bis Freitag
8.30 -12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

+49 (0) 89 / 77 67 37
info@waffen-niedermeier.de
Anfahrt - Der Weg zu uns
 
Bitte wählen Sie das Bild mit folgenden Symbol aus:

Wolke